Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutz

(1) Wir werden sämtliche datenschutzrechtlichen Erfordernisse, insbesondere die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes, beachten.

(2) Wir benötigen zum Zwecke der Vertragsdurchführung diejenigen Ihrer personenbezogenen Daten welche Sie bei Vertragsschluss angeben. Dabei handelt es sich um notwendigerweise anzugebende Daten, um freiwillige Angaben sowie um Daten, die im Rahmen der Nutzung unserer Angebote anfallen. Zu den erhobenen und gespeicherten Daten gehören beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum, ggf. Ihre E-Mail-Adresse und Handy-Nummer.

(3) Wir erheben und speichern diese Daten selbst. Wir übermitteln diese Daten außerdem an Partnerunternehmen (Mobilfunkbetreiber, Großhändler und Zahlungs- bzw. Logistikdienstleister), derer wir uns zur Durchführung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages bedienen. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an andere Dritte erfolgt nicht.

(4) Die Aufbewahrung vorbenannter Daten erfolgt aufgrund gesetzlicher Pflichten im Rahmen des gesetzlich Zulässigen.